Stratofische

Moin, moin! Die Stratofische sind wieder da! Jetzt in anderer Teamaufstellung werden wir uns wieder mit einer neuen Mission beim Jugendforscht-Wettbewerb anmelden. Dafür haben wir schon ein wenig uns ausgedacht. Weiteres wird in den nächsten Tagen folgen! Also bleibt dabei und guckt ab und zu auf die Homepage!

Kommentare: 62
  • #62

    Katrin (Montag, 17 September 2018 09:42)

    Cool, dass Ihr eine neue Mission startet. Viel Erfolg dabei!

  • #61

    Stratofisch (Donnerstag, 05 Juli 2018 16:21)

    Nur eine kurze Ansage:
    Stratofisch, du solltest deinen Namen für andere Nutzer nicht zugänglich machen...

  • #60

    Stratofisch (Donnerstag, 05 Juli 2018 16:19)

    Hi, Stratofisch

  • #59

    Mathias (Samstag, 17 März 2018 17:41)

    Glückwunsch zum Zweiten Platz beim Landeswettbewerb.
    Weitermachen!

  • #58

    Katrin (Donnerstag, 15 März 2018 15:40)

    Wie lief es in Clausthal? Habt ihr einen guten Platz bekommen und wie waren die anderen Projekte?

  • #57

    Emma (Samstag, 03 März 2018 17:59)

    Euer Projekt ist wirklich cool ! Viel Glück noch :-)

  • #56

    Stratofisch (Freitag, 23 Februar 2018 23:35)

    Katrin und Emilia,

    auch an euch ein riesen Dankeschön.

  • #55

    Stratofisch (Freitag, 23 Februar 2018 23:33)

    Hallo Leon,

    vielen Dank bei fragen kannst uns auch gerne nochmal per mail schreiben.

  • #54

    Leon (Freitag, 23 Februar 2018 22:21)

    Immer wieder schön zu sehen was andere Teams für Aufwand und kostbare Zeit in ihre Projekte legen.

    Da ich mir als Stand-Besitzer nur sehr wenige Rundgänge erlauben durfte kommt mir eure Website sehr gelegen
    u. a. um nocheinmal eure schönen Kamera-Aufnahmen zu betrachten.

    Gruß Leon.

  • #53

    Katrin (Freitag, 23 Februar 2018 21:32)

    Herzlichen Glückwunsch zum "Jugend forscht" Sieg in Emden und viel Erfolg beim Landesfinale in Clausthal-Zellerfeld

  • #52

    Emilia (Freitag, 23 Februar 2018 21:22)

    Hey, herzlichen Glückwunsch bin stolz auf euch��
    Man sieht sich
    #Emilia

  • #51

    Peter Zinn (Freitag, 23 Februar 2018 11:33)

    Ich wuensche Euch allen viel Erfolg in Muenchen!!

  • #50

    Martin, Emma, Joelle (Donnerstag, 22 Februar 2018 16:27)

    Haben euer Projekt gesehen, es sieht sehr interessant aus und auf jeden Fall noch viel Erfolg damit!

  • #49

    Tammo (Donnerstag, 22 Februar 2018 15:27)

    Cool, das ihr so etwas macht!

  • #48

    Stratofisch (Freitag, 16 Februar 2018 20:31)

    Hallo Mathias!

    Ja, wir haben auf jeden Fall vor, vor der Öffentlichkeit eine Präsentation zu halten.
    Ab morgen sind wir bis Dienstag in München für den StratoSat-Wettbewerb und dann ab Mittwoch in Emden für den JuFo-Wettbewerb.
    Danach ist die öö´ffentliche Präsentation unser nächstes Ziel!

    Vielen Dank für dein Interesse!
    Eure Stratofische

  • #47

    Mathias (Sonntag, 11 Februar 2018 09:58)

    Hallo Stratofische,
    Schade, dass ich nicht vorbei kommen konnte. Macht Ihr noch mal irgendwann einen Vortrag für die Öffentlichleit?

  • #46

    Stratofisch (Mittwoch, 10 Januar 2018 13:42)

    Hallo Sophie,

    über die Gewinner können wir nur sagen, dass es eine Schülerin aus dem fünften Jahrgang unserer Schule den dritten Platz, eine Schülerin aus dem siebten Jahrgang den zweiten Platz und ein Schüler aus dem fünften Jahrgang den ersten Platz ergatterten. Der Ballon flog laut unseren Berechnungen 26.017m.
    Vielen Dank für dein reges Interesse, Sophie!

    Schöne Grüße und einen guten Flug ins neue Jahr wünschen
    die Stratofische

  • #45

    Sophie (Donnerstag, 28 Dezember 2017 22:10)

    Wer hat denn gewonnen und wie hoch ist der Ballon nun genau geflogen?

  • #44

    Bjarne5c (Mittwoch, 13 Dezember 2017 16:50)

    Ich schätze das der Ballon 25.564m hoch geflogen ist.

  • #43

    Katrin (Mittwoch, 13 Dezember 2017 16:23)

    Das Schätz-Spiel ist cool. Eure Schätzwerte sind bestimmt gut. Aber wenn ihr gewinnen wollt, dann müsst ihr auf Kontakt klicken und dort Euren Tipp abgeben mit Mailadresse, damit Ihr auch Euren Preis bekommen könnt :)

  • #42

    Lena Schäfer (Mittwoch, 13 Dezember 2017 16:01)

    Ich schätze das der Ballon so etwa 25.466m hoch geflogen ist.

  • #41

    Antonio daudrich (Mittwoch, 13 Dezember 2017 14:32)

    Hallo strato Fische ich denke mal das der balong 25.543 m hoch geflogen ist

  • #40

    Stratofisch (Samstag, 30 September 2017 13:18)

    Hallo Varina,
    nun sind Ferien und wir können die Auswertung weiter voranbringen. Leider haben oberhalb von 10000 Metern einige Sensoren keine verlässlichen Werte mehr geliefert. Dazu zählt auch die GPS-Höhenmessung. Die tatsächlich erreichte Höhe können wir daher nur über den Außendruck und eventuell über die Steiggeschwindigkeit abschätzen. Verschiedene Modelle zum Zusammenhang zwischen Luftdruck und Höhe liefern uns dabei unterschiedliche Flughöhen. Der Ballon platzte etwa in 25 km Höhe. Wir waren also auf jeden Fall in der Stratosphäre! Vielleicht gelingt uns da noch eine genaue Abschätzung, wenn wir Experten zu den verschiedenen Theorien befragen.
    Sicher sind folgende Angaben:
    Die Steigzeit bis zum Platzen des Ballons betrug 137min 34s. Die Fallzeit bis zur Landung betrug 39min 10s. Daraus ergibt sich eine Gesamtflugzeit von 2 Stunden 56 Minuten und 44 Sekunden.
    Die Auswertung der anderen Messwerte werden wir später veröffentlichen.
    Demnächst werden wir neben der Flugroute auch Bilder von der unmittelbaren Startvorbereitung und der spannenden Suche veröffentlichen.

    Hallo Max, wir hoffen, dass wir eine zweite Stratosphären-Mission im nächsten Schuljahr durchführen können und die Schulleitung und Sponsoren uns dies ermöglichen!

    Die Stratofische bedanken sich nochmals für Euer Interesse und die positiven Rückmeldungen und natürlich ein großes Dankeschön an alle Sponsoren und Unterstützer unserer Mission!

  • #39

    Varina (Freitag, 29 September 2017 12:43)

    Hallo liebe Strato-Fische, super Video und Dokumentation zu ehren vom Maskottchen.

    Ich interessiere mich auch noch für die Zahlen ;-) und kann nirgendwo etwas darüber finden. Bestimmt ganz geheim, wie hoch der Ballon z.B. geflogen ist. Und wie lange der Ballon unterwegs war.

    Kann man diese Infos nach dem Wettbewerb einsehen ?

    Vielen Dank für die tollen Bilder und das wir an dem Projekt so teilhaben dürfen. Weiter so ! :-)

  • #38

    Max (Freitag, 29 September 2017 10:00)

    Finde es toll, dass jetzt auch im TV über Euer Projekt berichtet wird. Der Beitrag beim FRF ist wirklich gelungen. Wisst Ihr schon, ob Ihr eine Folgemission auf die Beine stellen könnt? Ihr habt das ja im Interwiew angedeutet...

  • #37

    Sophie (Donnerstag, 28 September 2017 09:38)

    Cooles Video. Aber der letzte Teil ist auch sehr traurig. Hoffe dem Fisch-Maskottchen geht es gut :)

  • #36

    Max (Dienstag, 12 September 2017 09:57)

    Schöne Bilder mit langem Artikel gab es auch in der "Guten Morgen Sonntag" Zeitung. Ihr seit ja richtige Medienstars :)

  • #35

    Max (Freitag, 08 September 2017 11:17)

    Glückwunsch! Das war ja mal ein toller Artikel in der NWZ über Euer grandioses Projekt. Viel Erfolg nun bei der Auswertung!

  • #34

    Serafina (Samstag, 26 August 2017 10:47)

    Liebe Strato-Fische,
    wir haben Eure Mailgschichte auf ISERV gelesen. Das war ja sehr aufregend mit der Bergung. Könnt Ihr nicht ein paar Bilder von Eurer Suchaktion in der Galerie zeigen?

  • #33

    Lenny (Freitag, 25 August 2017 14:08)

    Sehr coole Bilder �war beim Start mit dabei.

  • #32

    Greta (Freitag, 25 August 2017 11:11)

    Geile Bilder und noch geileres Projekt! Daumen hoch für die Stratofische :-)

  • #31

    Stratofisch (Sonntag, 20 August 2017 21:32)

    Hallo Varina,
    es gibt leider noch keine genaue Flugbahn des Ballons, da wir noch in den Anfängen der Auswertung sind. Wir versuchen euch immer wieder mit neuen Informationen zu versorgen. Da hier ja eine direkte Nachfrage besteht, sollte die genaue Flugroute (gute Idee übrigens!) in den nächsten Tagen folgen.

    Vielen Dank für dein Interesse
    Viele Grüße von den
    Stratofischen

  • #30

    Varina Becker (Sonntag, 20 August 2017 21:25)

    Ein unfassbar schönes Projekt und grandiose Bilder! Unsere Familien im Kreis Bremerhaven und Stade sind informiert ;-) obwohl wir vermuten, dass es Nemo da oben einfach zu gut gefällt und sich deswegen auch "losgelöst" hat ;-).
    Gibt es denn schon die genaue Flugbahn des Ballons?
    Vielen Dank, dass wir mit Fotos und Infos versorgt werden.
    Wir werden alles weiter beobachten;-) und die Daumen für den Wettbewerb sind gedrückt!

  • #29

    Stratofisch (Sonntag, 20 August 2017 13:29)

    Wer beim Start dabei war hat vielleicht mitbekommen, dass unser Ballon unmittelbar nach dem Abheben von einer Windböe erfasst wurde. Dadurch erhielt die Box einen Kopfball von einer Schülerin.
    (Wir hoffen, dass es nicht zu schmerzhaft war. )
    Bei dieser Kollission verschob sich nicht nur unser Maskottchen, sondern auch die Position unserer Frontkamera, die etwas in das Innere der Box rutschte. Dies erklärt den kreativen Kreis um die Fotos...
    Nach und nach werden wir weitere Bilder auch anderer Kameras hier veröffentlichen.

  • #28

    Sophie (Samstag, 19 August 2017 17:28)

    Super Bilder. Warum ist dort so ein Kreis herum?

  • #27

    Jonas (Freitag, 18 August 2017 19:43)

    Hallo Stratofische, tolle Bilder auf der Schulhomepage. Habt ihr noch mehr davon?

  • #26

    Stratofisch (Donnerstag, 17 August 2017 20:50)

    Hallo Sophie,

    im Namen der Strato-Fische kann ich sagen, dass die Suche im Großen und Ganzen gut verlaufen ist. Wir haben die Nutzlast gefunden!
    Es gab jedoch auch ein paar Probleme. So hatten wir zum Beispiel Schwierigkeiten mit der Formatierung der GPS-Daten der beiden GPS-Tracker.
    Aber das Einzige, was jetzt noch zählt, ist der Fund des Ballons.

    Nun geht es an die Auswertung. Wir genießen gerade jetzt die Bilder unseres Fluges.
    Wir sind noch alle ein wenig im Taumel. Unfassbar, dass wir gestartet und gelandet sind.

    Wir möchten uns hiermit bei allen bedanken, die mit uns gefiebert haben.

    Viele Grüße von den
    Stratofischen

  • #25

    Sophie (Mittwoch, 16 August 2017 22:59)

    Herzlichen Glückwunsch zum erfolgreichen Start. Da hat sich das Daumendrücken endlich gelohnt! Wie verlief die Suche?

  • #24

    Michael S. (Mittwoch, 16 August 2017 17:39)

    Freut mich, dass es endlich geklappt hat. Wünsche Euch alles Gute bei der Suche.

  • #23

    Mathias (Dienstag, 15 August 2017)

    Drücke Euch auch die Daumen! Coole Aktion!

  • #22

    Sophie (Dienstag, 15 August 2017 19:25)

    Viel Erfolg morgen! Hoffe Ihr habt gutes Wetter und es klappt alles!

  • #21

    Stratofisch (Sonntag, 13 August 2017 18:33)

    Wir haben eine Verlängerung unserer Starterlaubnis bis zum 17.08. erhalten.
    Leider ist die Windrichtung für morgen noch nicht im grünen Bereich. Aber nach jetzigen Simulationen könnte es am Mittwoch klappen.

  • #20

    Katrin (Sonntag, 13 August 2017 14:03)

    Gibt es schon einen neuen Starttermin?
    Auf der Schul-HomePage steht ja nächste Woche.
    Wir drücken Euch auf jeden Fall die Daumen.

  • #19

    Vanessa G. (Dienstag, 08 August 2017 19:13)

    Schade, dass die südlichen Winde euch einen Strich durch die Rechnung machen! Ich drücke weiterhin die Daumen und hoffe den Start miterleben zu können.

  • #18

    Stratofisch (Dienstag, 08 August 2017 12:25)

    Danke Sophie, für dein großes Interesse für unser Projekt.
    Leider werden wir morgen nicht starten, da uns Simulationen eine Wasserlandung prophezeien.
    Auch in den nächsten Tagen wird es schwierig. Wir wollen uns heute nochmal treffen und uns besprechen.
    (Mehr oder weniger) Leider sind wir jetzt im Kurssystem, sprich unsere alten Klassen und daran gebundenen Stundenpläne sind aufgelöst. Es ist dementsprechend schwierig uns zu treffen.
    Näheres dazu in den nächsten Tagen im Blog.

    An alle, die mit uns auf den Start warten und mitfiebern hier mal ein ganz großes Dankeschön. Das ist echt toll!

    Viele Grüße von den
    Stratofischen

  • #17

    Sophie (Dienstag, 08 August 2017 09:18)

    Moin Stratofische, wird morgen gesartet?

  • #16

    Robin Möller (Montag, 10 Juli 2017 14:05)

    Liebe Stratofische!

    Wir, das Team RISE, wünschen euch ebenfalls viel Erfolg für eure Wetterballonmission. Bei uns hat das Wetter gut mitgespielt und wir konnten mit optimalen Bedingungen unser Projekt starten.
    Hoffentlich habt ihr für den 09.08.2017 genau so viel Glück mit dem Wetter und könnt genau wie wir Erfahrungen sammeln.

    Viele Grüße aus Hagen von dem Team RISE

    Robin Möller

  • #15

    Lina (Montag, 19 Juni 2017 22:09)

    Na dann wünschen wir Euch schöne Ferien und freuen uns auf den Start in der ersten Schulwoche.

  • #14

    Tobias (Montag, 19 Juni 2017 11:45)

    Liebe Stratofische,

    ich drücke Euch die Daumen, dass Ihr demnächst endlich gute Wetterbedingungen für euren Start habt!

    Viele Grüße aus München vom SatTec Team

    Tobias

  • #13

    Sven Hebestedt (Samstag, 17 Juni 2017 18:44)

    Schade, dass bei Euch das Wetter nicht mitspielt - hoffentlich spielen dafür das Luftfahrtamt und die Versicherung mit!
    Ich drücke Euch weiter die Daumen!